Sommer DIY: Früchte aus Steckperlen/Bügelperlen. Deckel für Getränke
Gracy Q Herbstkollektion 2017
Gracy Q – Kick Off Shopping zur neuen Herbstkollektion
2017-08-25
Wassermelonen-Cocktail in der Wassermelone
2017-09-01

Sommer-DIY: Fruchtiger Fliegenschutz für deinen Drink

Mir war gestern nach etwas Handarbeit, nichts weltbewegendes, irgendetwas schnelles und einfaches für den Sommer. Hierfür habe ich noch einmal durch die eine oder andere Burda Style geblättert, da ich erst an etwas zum Nähen gedacht hatte und bin dabei auf etwas fruchtig-sommerliches gestoßen. In der Ausgabe vom Juni 2016 habe ich die Vitamin Bomben wieder entdeckt, kleine aus Steckperlen gebastelte Getränke-Abdecker, perfekt für laue Sommerabende auf dem Balkon. So landet sicher kein unerwünschter Gast mehr in meinem Drink.

Fruchtig Sommerlich DIY Drink Deckel Untersetzer

Zutaten

Steckperlen z.B. PYSSLA von IKEA

Steckperlenplatte z.B. PYSSLA von IKEA

Backpapier

Bügeleisen

 

Wenn ihr gerade nicht zu IKEA kommt und noch keinen Steckperlen-Vorrat aus vergangenen Zeiten habt, dann findet ihr natürlich auch auf Amazon* gute Alternativen.

Fruchtiger Fliegenschutz aus Steckperlen

Und so geht’s

  1. Die kleine runde Steckperlenplatte (rot) von IKEA hat die perfekte Größe um auch auf die großen IKEA Gläser zu passen und somit passen Sie auch auf meine großen Cocktail- oder Weingläser. Falls ihr mit einem anderen Steckperlenbrettchen arbeitet, braucht ihr mindestens 18 Perlen im Durchmesser. Besser ist noch eine Extrareihe, wenn eure Platte das hergibt, so habt ihr einen kleinen Rand.
  2. Wählt euer Motiv aus und lasst der Kreativität freien Lauf. Denkt aber die Aussparung für den Strohhalm.
  3. Wenn euer Muster fertig ist, legt ihr ein Stück Backpapier über das Motiv und bügelt gleichmäßig darüber, bis die Perlen miteinander verschmolzen sind. Aber Vorsicht, wer es zu gut meint, der wird schnell feststellen, dass man die Perlen auch zu Brei bügeln kann. …Ja, ist mir schon passiert, hab mich von meiner aktuellen Lieblingsserie ablenken lassen 😀
  4. Jetzt müsst ihr nur noch das Backpapier abziehen und die zusammengeschweißten Perlen zum abkühlen beiseite legen.
  5. Tadaaaaa, fertig sind die fruchtigen Aufleger für euren Sommerdrink.

Steckperlen bügeln

Extra

Die Aufleger machen sich übrigens Indoor auch als Getränkeuntersetzer ziemlich gut und klebrige Rückstände vom Drink lassen sich prima einfach abwaschen.

Ich glaube die kleinen fruchtigen Drink-Begleiter kommen auf jeden Fall auf meine Liste für die Deko zum nächsten Luau. Als Kiwi und Melone passen sie doch super zum Thema und vielleicht bekomme ich ja auch noch eine Ananas hin. Hat schon mal einer von euch eine Ananas ausprobiert?

Ich freue mich auf eure Ideen und Anregungen in den Kommentaren.

Eure Nika


 

MerkenMerkenMerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.