Kulinarisches Sightseeing Malta: Weinprobe beim Meridiana Vineyard
2018-03-05
Auf der Suche nach Sherlock Holmes im Escape Room Berlin *Werbung*
2018-04-02

8 Rockabilly Festivals in Deutschland, die dich begeistern werden

Der Frühling kommt und mit ihm startet offiziell die Festival Saison. Bereits im Januar habe ich zusammen mit Freunden die Rockabilly Festival Planung gestartet. Hochsaison für die Rockabilly Party Saison ist im Sommer. Ab Ende Mai geht es Rockabilly Event-technisch richtig los. Es jagt ein Termin den anderen. Kleine regionale Weekender und große Rockabilly Festivals finden fast jedes Wochenende statt. Bei dieser Fülle an Veranstaltungen muss man sich frühzeitig Gedanken machen, wohin es in diesem Jahr gehen soll, schließlich kann man nicht auf jeder Hochzeit – ähm Festival – tanzen.

Was ist das besondere an Rockabilly Festivals?

Rockabilly ist ein Lebensgefühl und alle Fans der 50er Jahre und der Jugendkultur dieser Zeit können auf einem Rockabilly Festival diesem Lebensgefühl frönen. Jede Party und jeder Weekender hat seinen eigenen Charme, aber am Ende dreht sich alles um Rock’n’Roll. Rockabilly Musik steht im Zentrum der Party und daher solltet ihr euch immer das Line-up der Festivals ansehen. Neben regionalen Bands treten nämlich auch immer viele internationale Acts auf den Rockabilly Events auf. Viele davon bekommt man nur selten zu Gesicht, also macht euch schlau und greift zu, wenn eure Lieblingsband gerade im Land ist.

Rockabilly Festivals nehmen den englischen Begriff “Event” noch wörtlich. Es ist ein Ereignis, bei dem ihr ein ganzes Wochenende in das Lebensgefühl der Fifties eintauchen könnt.

  • Rock’n’Roll Musik
  • Vintage Flohmärkte & Verkaufsstände mit stilechten Klamotten & Accessoires
  • US-Car-Ausstellungen und Rennen
  • Rock’n’Roll-Tanzkurse und Tanzflächen zum Jiven & Strollen
  • Burlesque Tanzshows
  • Tattoo-Conventions
  • Food Trucks nach US-amerikanischem Vorbild und vieles mehr

Fifties Mode und mehr für das Rockabilly Lebensgefühl

Für das richtige Rockabilly Festival-Feeling darf für echte Rockabilly Fans auch das richtige Styling nicht fehlen. Die meisten echten Fans leben diesen Style auch im Alltag und sind daher durch und durch Fifties ausgestattet. Der beste Tipp den ich euch für euer Styling geben kann ist: Verkleidet euch nicht. Rockabilly bedeutet Individualität und Lebensgefühl. Alles kann, nichts muss. Mach dir also keine Sorgen um das “richtige Styling”, denn das einzig richtige Styling ist das in dem du dich wohl fühlst und das zu dir passt. Wenn ihr noch nach Inspiration für euer Festival Outfit sucht, dann kann ich euch ein paar Vintage Blogs empfehlen, auf denen ihr Tipps für Mode, Make-Up und Styling findet.

Wenn ich euch einen kleinen Tipp für die Auswahl des richtigen Outfits geben darf, dann seid vorsichtig mit den Rockabilly-Klischees. Zu viele Kirschen, Anker, Pünktchen, Schwalben oder Würfel wirken schnell wie ein Faschingskostüm. Hier gilt also Zurückhaltung. Lasst euch in den richtigen Shops einfach inspirieren. Für die Shopping-Tour zum neuen Outfit findet ihr in meinem Vintage Shopping Adressbuch ein paar Tipps.

Rockabilly Party – Ein Wochenende 50er Jahre Lifestyle

Eine echte Rockabilly Party ist ein Erlebnis. Meine ersten Rockabilly Festivals kamen mir vor wie eine Zeitreise in die Fünfziger. Auf diesen Parties könnt ihr eintauchen in die Welt des Rock’n’Roll und aus dem Alltag entfliehen, denn hier lebt der Rock’n’Roll neu auf.

Habt ihr Lust auf eine kleine Kostprobe? Einen Eindruck vom Get Rhythm Go Wild in Ebelsbach bei Bamberg habe ich auf YouTube gefunden und möchte euch das Video natürlich nicht vorenthalten.

Rockabilly Festivals in Deutschland

Berlin Shake R’n’R Weekender

Über viele Jahre gab es in der Hauptstadt keinen Rockabilly Weekender. Fast jedes Wochenende gibt es Konzerte und Record-Hops in Berlin, aber ein Festival hat uns noch gefehlt. Im vergangenen Jahr gab es das erste Mal einen Weekender in der Stadt und den wiederholen wir dieses Jahr doch direkt. Nachdem ich im vergangenen Jahr leider nicht teilnehmen konnte, ist der Berlin Shake dieses Jahr das erste Rockabilly Festival in meinem Kalender.

Wann? 30.03. – 01.04.2018

Wo? Heimathafen Berlin

Walldorf Weekender

Auch dieses Jahr findet in Walldorf unter dem Motto „Rock’n‘Roll is here to stay“ der Rockabilly Weekender statt. Am Pfingstwochenende kann also wieder geswingt und gerockt werden. Das Line-up ist wieder einmal hervorragend, denn bereits zur Pre-Party treten u.a. die Delta Bombers aus Las Vegas auf sowie Paul Ansell. Auch Ray Collins Hot Club wird neben vielen anderen spitzen Acts beim Walldorf Weekender auftreten. Von Pre-Party über Pool-Party und Flohmarkt bis zu den Abendveranstaltungen in der Astoria-Halle ist das Walldorf Weekender eins der Rockabilly Festivals in Deutschland, die man auf jeden Fall auf dem Schirm haben sollte. Ich habe bisher nur Gutes gehört, hatte selbst aber noch nicht das Vergnügen. Das muss noch geändert werden.

Wann? 18.05. – 22.05.2018

Wo? Astoria-Halle Walldorf

Roadrunner’s Paradies Race 61 in Finowfurt

Das Race 61 in Finowfurt bedeutet Camping, 1/8 Meilen-Rennen und somit Oldtimer wohin das Auge reicht mit abendlicher Party in den Hangars des Luftfahrtmuseums. Veranstaltet vom Roadrunner’s Paradies ist das Race 61 in Berlin eines der bekanntesten Festivals. Wer ein Herz für coole US-Cars und alte Bikes hat sollte hier auf jeden Fall nicht fehlen. So ein Camping-Ausflug zum Festival, mit der richtigen Truppe, ist außerdem unschlagbar. Wir hatten beim letzten Besuch eindeutig zu wenig Schlaf und dafür doppelt so viel Spaß. Stellt aber sicher, dass eure Zelte wasserdicht sind und vergesst die Gummistiefel nicht. Meine kleine Hundehütte ist direkt in der ersten Nacht abgesoffen und ich brauchte die Folgenacht Asyl im Bulli. 😀

Wann? 22.06. – 24.06.2018

Wo? Luftfahrtmuseum Finowfurt

Firebirds Festival auf Schloss Trebsen, Leipzig

Das Firebirds Festival auf dem Schloss Trebsen in der Nähe von Leipzig bedeutet 3 Tage Rockabilly Party mit historischer Kulisse. Wer eine Rockabilly Party in ansprechender Kulisse sucht ist in Trebsen genau richtig. Bei meinem letzten Besuch des Firebirds Festivals gab es 2 Outdoor-Bühnen auf dem Gelände, einen Flohmarkt-Bereich und im Innenhof gab es die obligatorische Cocktail-Party zum Abkühlen sowie einen Record-Hop Tanzsaal mit verschiedenen DJs. Bei fast 40 Grad war das mit der Abkühlung übrigens ziemlich nötig. Daher habe ich die Veranstaltungen tagsüber auf dem Festival-Gelände meist verpasst, da wir uns lieber am See rumgetrieben haben. 😀

Wann? 29.06. – 01.07.2018

Wo? Schloss Tresen, Leipzig

Get Rhythm Go Wild in Ebelsbach

2018 trifft sich die Rockabilly-Szene zum 8. Mal in Ebelsbach bei Bamberg im Frankenland. Das “Get Rhythm – Go Wild” Festival ist eine familiäre, noch recht übersichtliche, Rockabilly Party mit internationalen Gästen. Ich hatte im vergangenen Jahr das vergnügen das erste Mal dabei sein zu können und habe auch für dieses Jahr das Rockabilly Event wieder auf meiner Liste. Falls ihr euch entschließt auch zum Festival zu kommen, beeilt euch, falls ihr noch Hotelzimmer braucht. Das Festival findet in einem kleinen Örtchen statt und Hotelzimmer in näherer Umgebung sind tendenziell rar und bereits fast ausgebucht.

Wann? 09.08. – 11.08.2018

Wo? Ebelsbach bei Bamberg

Brandenburger RnR & Rockabilly Meeting

Das Brandenburger Rock’n’Roll & Rockabilly Meeting in Templin ist eine Institution unter den Rockabilly Festivals in Deutschland. bereits das 24. Mal findet das Brandenburger Rockabilly Event statt. Wieder einmal im El Dorado in Templin. Das El Dorado ist schon eine außergewöhnlich coole Location für eine solche Veranstaltung. Die Westernstadt bietet tagsüber nämlich klassisches Western-Programm mit Shows und Essen im Saloon. Shopping auf dem Westernstadt Gelände darf nicht fehlen und während des Festivals gibt es auch wieder einen kleinen Flohmarkt. Am Abend rocken dann die Rockabillies und Rockabellas den Saloon. Definitiv ein Festival auf dem man mal gewesen sein muss. Das Line-up spricht meist auch für sich.

Wann? 02.08. – 05.08.2018

Wo? El Dorado Templin

Pyrmonter Wirtschaftswunder

Über das Pyrmonter Wirtschaftswunder weiß ich eigentlich nichts, was nicht im Netz steht. Die Zeitreise in die Wirtschaftswunderjahre mit 3 Tagen voll Oldtimer, Rock ‘n’ Roll & Petticoats in der Kurparkanlage von Pyrmont wird es dieses Jahr zum 3. Mal geben. Angesichts dessen, dass unsere Tanzratte dort die Plattenteller bedient und Spo-Dee-O-Dee am Sonntag die Bühne rockt, würde ich sagen auch dieses Rockabilly Event ist einen Versuch wert. Spätestens nach diesem Jahr wird uns Manu Tanzratte sicher Bericht erstatten wie das Rockabilly Festival in Pyrmont war.

Wann? 06.07. – 08.07.2018

Wo? Kurparkanlage Bad Pyrmont

Let’s Get Wild in Stuttgart

Die letzte große Rockabilly Party des Jahres steigt in Stuttgart im Universum. Wer Silvester mit einem großen musikalischen Knall feiern möchte ist hier beim “Let’s Get Wild” genau richtig. Vor zwei Jahren habe ich in Stuttgart das neue Jahr im Universum eingeläutet und ich sage euch, diese Party lohnt sich auf jeden Fall. Internationale Acts, 3 Tage Record-Hop und Live-Konzerte Non-Stop. Hier könnt ihr euch zum neuen Jahr noch einmal die Sohlen durchtanzen.

Achtet unbedingt darauf euch Hotelzimmer rechtzeitig zu reservieren, denn Stuttgart kann kurzfristig zu Neujahr horrende Preise aufrufen. Insbesondere da die Rockabilly Party mitten in der City stattfindet und Ihr wollt ja nicht, wie wir, mit dem Taxi bis nach Leonberg gondeln. Was uns zu dritt jedoch immer noch günstiger kam als Zimmer in der City.

Wann? 29.12. – 31.12.2018

Wo? Universum Stuttgart


 

Bist du schon einmal auf dem einen oder anderen Festival gewesen? Kennst du Festivals die hier unbedingt noch aufgeführt werden müssen? Hinterlass mir einfach einen Kommentar, ich freue mich von dir zu hören.

Deine Nika

Get Your Guide

6 Kommentare

  1. Ich mag Themenpartys, insbesondere das Rockabilly-party! Ich hatte schon einmal das Vergnügen mit Rockabilly-party in Hartberg-Fürstenfeld und ich möchte auch die ähnlichen Partys an anderen Städten zu erleben. Es wäre die beste Gelegenheit, meine Rockabilly Mode Kleider zu tragen. Vielen Dank für die Infos!

    • Nika sagt:

      Ich habe auch einen Beitrag über Festivals in ganz Europa, das ist auch immer wieder toll, weil man dann noch einmal ganz andere Bands und Leute trifft. Schau gerne mal rein.

  2. Nicole sagt:

    Schade das ich deinen Blog erst jetzt gefunden habe, sonst hätte ich auch eingeplant, in diesem Sommer zumindest zu den Festivals in Berlin oder in der Nähe zu gehen! Aber ich schreibe schon mal alles für das nächste Jahr auf!
    Liebe Grüße, Nicole

    • Nika sagt:

      In Berlin direkt gibt es ja nur das eine Festival. Außerhalb ist im August ja noch das Brandenburger Rock’n’Roll & Rockabilly Meeting. Das kommt ja noch, vielleicht hast du spontan noch Zeit und Lust und besucht einfach dieses? Ansonsten kommen die nächsten Festivals ganz bestimmt.

      Liebe Grüße,
      Nika

  3. Denise sagt:

    Die Events hören sich total klasse an. Dann wird Dir bestimmt auch die ROCKABILLY CONVENTION in Pullmancity in Bayern gefallen. Das wäre dort bestimmt was für dich 🙂

    • Nika sagt:

      Hi Denise,

      stimmt, die Pullmancity Rockabilly Convention gibt es auch noch, auch sehr bekannt, aber ich war nie dort. Die liegt für uns am anderen Ende der Welt und dann kommen ja noch die Festivals europaweit dazu, da muss man sich entscheiden. Aber irgendwann mache ich da auch mal einen Abstecher hin, muss ja, ich will die Liste ja irgendwann erweitern 😉

      Liebe Grüße,
      Nika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere