Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hanami – das Kirschblütenfest in den Gärten der Welt

April 19 @ 5:00 PM

***NEWS: DAS KIRSCHBLÜTENFEST IN DEN GÄRTEN DER WELT WURDE AUFGRUND DER AKTUELLEN LAGE ABGESAGT***

Pünktlich mit dem Beginn der Parksaison laden die Gärten der Welt zu einem alljährlichen Highlight: dem traditionellen Kirschblütenfest. Am 19. April steht rund um den Japanischen, den Chinesischen und den Koreanischen Garten sowie auf der Open-Air-Bühne der Arena alles im Zeichen der blühenden Kirschbäume sowie asiatischer Traditionen und Kulinarik.

Bühnenprogramm bringt die Vielfalt Asiens nach Marzahn

Ab 12 Uhr bringt in der Arena ein großes Bühnenprogramm die Vielfältigkeit Asiens nach Marzahn: Die Besucher*innen können japanische Kampfkunst vom Kenshinkai Berlin e.V. und den traditionellen chinesischen Drachentanz der Kampfkunstschule Lee erleben. Der Chinesische Kunst- und Kulturverein zeigt Volkstänze in farbenfrohen Kostümen und die Gruppe iki iki Taiko beeindruckt mit den Klängen großer japanischer Trommeln. Die Mädchentanzgruppe NOBODY widmet sich mit ihren Tänzen koreanischer Popmusik. Ein Höhepunkt ist auch der Cosplay-Wettbewerb auf der Kirschblütenwiese mit aufwendigen Darbietungen und zum Teil selbst geschneiderten Kostümen. Fans von Manga, Anime & Co. können sich dabei zwischen 12:30 Uhr und 14:30 Uhr vor fachkundiger Jury präsentieren und ihre Kunst vorführen. Die Prämierung des beeindruckendsten Auftritts findet als Abschluss des Bühnenprogramms um 16:30 Uhr statt.

Viel zu entdecken in den asiatischen Themengärten

An den asiatischen Themengärten ist ebenfalls viel zu entdecken – von einer koreanischen Lesung und japanischer Shamisenmusik, über Walkacts bis hin zu Kinderschminken und Holzspielen im XXL-Format. Ausgewählte Aussteller*innen warten mit einem breitgefächerten Angebot von Manga-Artikeln, Handwerkskunst und handgefertigten Gütern auf. Auch die vielfältige asiatische Kulinarik kommt nicht zu kurz: An zahlreichen Ständen kann man japanische Mochis und Onigiris, koreanisches Street Food, chinesische Nudelgerichte und weitere asiatische Speisen erkunden.

Anfahrt mit der Seilbahn

Bei Anfahrt mit der Seilbahn lässt sich die Kirschblüte schon ab der U5 Station Kienbergpark/Gärten der Welt in einem Panoramablick von oben bewundern.

Eingänge

Haupteingang Blumenberger Damm: Bus X69, Haltestelle Blumenberger Damm/Gärten der Welt

Eisenacher Straße: S7 Bhf. Marzahn / Bus 195, U5 Bhf. Hellersdorf / Bus 195

Tälchenbrücke, Eingang Süd: U5 Haltestelle Kienberg/Gärten der Welt

Seilbahn: U5 Haltestelle Kienberg/Gärten der Welt

Eintritt

Im Vorverkauf und Online: Erwachsene 7,00 €, ermäßigt 3,00 €

inkl. Seilbahn: 9,90 €, ermäßigt 5,50 €

An der Tageskasse: Erwachsene 9,00 €, ermäßigt und Cosplayer*innen 5,00 €

inkl. Seilbahn: 11,90 €, ermäßigt und Cosplayer*innen 7,50 €

Ermäßigte Tickets für Cosplayer*innen gibt es ausschließlich an den Tageskassen in den Gärten der Welt. Die Bedingungen für den ermäßigten Eintritt als Cosplayer*in sind hier zu entnehmen.

Tickets sind im Webshop von Grün Berlin und an den Kassen vor Ort erhältlich.

Besitzer*innen der Grün Berlin-Jahreskarte und Kinder bis 5 Jahre haben freien Eintritt.

 

  • 19. April 2020, asiatisches Kulturprogramm von 12:00 bis 17:00 Uhr

Details

Datum:
19. April 2020
Zeit:
5:00 PM
Eintritt:
3EUR
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,
Website:
https://www.gaertenderwelt.de/
Blumberger Damm 44
Berlin, 12685 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
+49 30 700 906 720
https://www.gaertenderwelt.de