3

Vintage Shopping Hawaii – Honolulu’s 5 beste Shops

Posted by Nika on 2017-03-19 in Events, Hawaii, Onlineshops, Second Hand & Vintage, Shopping |
Honolulu's 5 best shops for vintage shopping in paradise

Es ist nun wirklich lange her, dass ich versprochen habe meine Hawaii Shopping-Erlebnisse und Funde hier online zu stellen. Da ihr jetzt lange genug gewartet habt, folgen jetzt meine 5 Favoriten zum Hawaii Vintage Shopping in Honolulu. In erster Linie sind alle Shops offline, aber der eine oder andere zeigt seine Stücke auch online oder zumindest ein paar davon. Dann findet ihr im Text auch immer gleich den passenden Link dazu. Frohes stöbern 🙂

1. Barrio Vintage

Barrio’s war auf Hawaii meine erste Anlaufstelle. Ich hatte bereits online davon gelesen, sowohl das Hawai’i Magazine, als auch viele andere haben in ihren Shopping Tipps von Barrio Vintage geschwärmt. Also eine Pflichtanlaufstelle um zu sehen, ob der Laden wirklich so cool ist wie das online aussieht. Aber…

Er ist noch viel besser! <3

Colorful interior @Barrio Vintage boutique - Photo: Barrio Vintage

Colorful interior @Barrio Vintage boutique – Photo: Barrio Vintage

Der Laden

Barrio’s ist 2011 von Brad Rhea und Jonathan Sauce gegründet worden. Der kleine Laden in der Nuuanu Avenue in Chinatown ist einfach unglaublich. Lichtdurchflutet und bunt. Die Augen können sich einfach nicht sattsehen an den vielen bunten Stücken, ob 40s/50s Kleider auf der einen Seite, 70er Jahre Flowerpower, mit bodenlangen Sommerkleidern auf der anderen.

men's & other treasures @barrio's - Blog-2

men’s & other treasures @barrio’s

Auch die Herren werden hier fündig. Collegejacken und eine tolle Auswahl an Aloha-Shirts, teilweise handbemalte wirklich alte Stücke. Im Vergleich zu anderen Stores auf der Insel ist Barrio’s auch wirklich preisgünstig. Gerade der Vergleich mit europäischen Vintage Stores ist unmöglich. Locker an die 100€ legt man hier hin, während man bei Barrio Vintage für 20$ einen richtigen Vintage-Schatz ergattern kann. Das teuerste das ich mir während meiner Zeit auf Hawaii gegönnt habe, war ein 40s Dress aus wilder Seide und das für knapp über 55$. Die meisten anderen Kleider fanden ihren Weg weit günstiger in meinen Schrank, oder Koffer, ganz wie man es nimmt. 😉

Changing Room Modeling @Barrio Vintage Honolulu, Hawaii

Changing Room Modeling @Barrio Vintage Honolulu, Hawaii

Das Sortiment

Rund 800 Stücke befinden sich dauerhaft im Laden, etwa 200 die Woche ändern sich. der Umschlag ist also unglaublich und man könnte jeden Tag vorbeikommen und etwas neues entdecken. Brad und Jonathan bringen die Schätze hauptsächlich von Ihren Shopping Touren vom Festland mit. In manchen trockenen Regionen halten sich die alten Kleider ewig, „wie in einer Zeitkapsel“, sagt Brad dazu gerne.

Das Barrio’s der Laden war bei dem ich wöchentlich mehrmals ein und ausgegangen bin und gerade hier immer viele Kleider probiert habe, entstand ein unglaubliches Sammelsurium an Bildern aus der Umkleidekabine in den fröhlichsten Farben mit den ausgefallensten Stücken. Ich dachte mir, vielleicht wollt ihr da mal einen Blick darauf werfen?

Lange waren die Bilder nur für Freunde in einer geschlossenen Gruppe auf Facebook, jetzt könnt ihr einen Blick auf das erhaschen, was Barrio’s an Schätzen bereit hält.

Facts:

Barrio Vintage findet ihr in Downtown und inzwischen auch in Waikiki. Beide Adressen und Kontaktdaten findet ihr im Adressbuch. Ihr könnt bei Barrio Vintage aber auch online shoppen auf Etsy, einmal als traditioneller Barrio Vintage Shop und speziell für Aloha Shirt Liebhaber ist Barrio’s als The Aloha Shirt Shack zu finden.

2. Bailey’s Antiques & Aloha shirts

Bailey’s Antiques wurde 1980 gegründet in Honolulu und ist heute die weltweit größte Sammlung an Aloha Shirts. Mehr als 15.000 Aloha Shirts sind im Laden zu finden. Wortwörtlich ist der Laden bis unter die Decke voll mit den typischen Hawaiihemden. Sortiert in vier Gruppen, Neu, Gebraucht, Vintage und Specialty .

Bailey's Antiques & Aloha shirts store Honolulu, Hawaii

Bailey’s Antiques & Aloha shirts store, Honolulu, Hawaii

Aloha Shirts Honolulu

Gebrauchte Shirts zwischen rund 4$ und 20$ gibt es ebenso wie die neuen Shirts, hauptsächlich Repliken der traditionellen Prints wie von Kona Bay, Kalakaua, Iolani, Kahala, RJC und vielen weitere Hawaiian Herstellern. Die Vintage Shirts sind nach Jahrgang sortiert und aus den 30er-50er Jahren, 60ern oder 70ern. Unter den „Specialty“ Shirts finden sich dann Labels, die sehr schwer zu finden sind. Darunter Reyn Spooners, Sig Zanes, Tommy Bahamas, Jams World und 6 weitere schwer aufzutreibende Labels.

Spätestens, nachdem sich neben vieler anderer Promis, Anthony Bourdain, von der Kamera begleitet, auf den Weg gemacht hat um bei Bailey’s ein Aloha Shirt zu ergattern, das schlappe 3.000$ gekostet hat, ist Bailey’s in aller Munde als DER Aloha Shirt Shop.

Hawaiian Vintage für Ladys and Gents

Bailey’s ist vor allem etwas für die Herren. Aloha Shirts soweit das Auge reicht, ebenso Military Vintage, aber auch die Mädels können hier fündig werden. Es gibt nämlich auch Aloha Shirts für Damen und ein kleines Sortiment an Kleidern. Die Abteilung für Damen ist generell eher klein. Unordentlich und chaotisch trifft es auch. Man muss schon höllisch aufpassen, dass man nicht etwas sehr reparaturbedürftiges für viel Geld mit nach Hause nimmt, aber mit etwas Geduld, bahnt man sich seinen Weg. Hier also ein paar Bilder von meiner Schatzsuche bei Bailey’s Antiques.

Changing room modeling @Bailey's Antiques Honolulu, Hawaii

Changing room modeling @Bailey’s Antiques, Honolulu, Hawaii

Facts:

Online shoppen gehen bei Bailey’s geht leider nicht. Man kann sich hier nur über die Website etwas schlau machen, shoppen muss man dann im Paradies. Nächster Halt Honolulu? Dann nichts wie ab nach Waikiki und Richtung Diamond Head in die Kapahulu Ave. 517. Details findet ihr wie immer auch im Adressbuch.

 

3. A place of Vintage

A place of Vintage ist ein Zusammenschluss verschiedener Händler und taucht online auf Facebook auch als Vintage Rose auf. Hier gibt es unzählige kleinere Stücke, ob Hawaiian, wie z.B. alte Hula-Figuren oder Shabby Chic, wie Glaswaren. Hier kann man im Krimskrams stöbern und neben den Kleinmöbeln und Schildern auch Schmuck und andere Accessoires ergattern.

A place of Vintage Honolulu, Hawaii

Door sign of A place of Vintage in Honolulu, Hawaii

Dieses schöne Plätzchen habe ich übrigens durch Zufall entdeckt, als ich beim Warten auf meinen Tattoo-Termin, im Café gegenüber saß und mir ein französisches Törtchen im asiatisch-anmutenden Restaurant, trotz Eifelturm, gegönnt habe. Klingt jetzt etwas verrückt, aber das kann ich für alle Vintage Fans trotzdem empfehlen, wenn man schon mal da ist, es war super lecker.

Jj French Pastry Inc. Honolulu, Hawaii

Jj French Pastry Inc. Honolulu, Hawaii

Fast direkt gegenüber, nur etwas die Straße rauf, ist die Waialae Ave. 3588, wo ihr A place of Vintage finden könnt. Einen ersten Eindruck von den Schätzen die es hier gibt, bekommt ihr auf Facebook und die Adresse findet ihr wie immer im Vintastic World Adressbuch.

 

4. Catherine’s Closet

Die Vintage Boutique Catherine’s Closet ist ein kleines verstecktes Plätzchen in Honolulu. Nur auf Termin wird inzwischen an Samstagen oder Donnerstags geöffnet. Nicht groß aber die mit viel liebe zum Vintage Lifestyle gesammelten Stücke sind einen Blick wert. Sie zeigt ihre neusten Funde auf Facebook, so kann man sich vorab einen kleinen Eindruck machen, von dem was man bei Catherine’s ergattern kann. Mode, Schmuck, Handtaschen und vieles mehr an Krimskrams könnt ihr in der Queen Street finden.

Sneak Preview of Catherine's Closet Vintage Boutique in Honolulu, Hawaii on Facebook

Sneak Preview of Catherine’s Closet on Facebook – Photo: Catherine Fong

Bekannt ist Catherine’s Closet allerdings für die größte Sammlung an Hüten und allerlei Headpieces aus den 1940er- 60er Jahren. Wer also gerne gut „behütet“ ist, sollte bei Catherine’s vorbeischauen und sich durch ihre Sammlung probieren.

Hats @Catherines Closet

Hats @Catherine’s Closet – Photo: Catherine’s Closet Vintage Boutique via blogspot

Laut der Facebookseite von Catherine’s Closet, hat sie auch eine Webadresse. Leider funktioniert diese aber nicht mehr, also nicht wundern wenn ihr darüber stolpert und nichts passiert. Man muss sich bezüglich der Informationen und Terminvereinbarungen wirklich auf Facebook und die angegebene Telefonnummer verlassen. Ich hab es übrigens nie persönlich zu Catherine’s geschafft. Recht spät während meines Aufenthalts bin ich erst auf die Seite gestoßen und dank damals beschränkter Öffnungszeiten auf Donnerstage, war es mir nie möglich vorbeizuschauen.

Macht es besser und plant es euch direkt ein. E-Mail-Adresse und alle weiteren Details habe ich wie immer im Adressbuch für euch hinterlegt. Einfach hier bei Catherine’s reinklicken.

 

5. Heritage Trading Co.

Noch ein Laden in dem ich leider nie war. Der Grund ist allerdings ein anderer. Es gab ihn 2015 noch nicht, als ich die Insel unsicher gemacht habe. Trotzdem möchte ich Heritage Trading hier aufführen, da zum Einen dieser noch recht neue Laden unweit von Barrio’s liegt und zum Anderen, klein aber fein und wirklich interessant aussieht.

Heritage Trading Co. shop window - Photo: HI Chinatown

Heritage Trading Co. shop window – Photo: HI Chinatown

Heritage Trading Co. bietet sowohl Damen also auch Herren Vintage Kleidung an, darunter wie es auf Facebook aussieht auch unzählige Aloha Shirts. Aber auch Schals, Schmuck und Handtaschen sowie andere Accessoires sollen sich hier finden. Laut der Beschreibung auf Facebook sollen sich hier insbesondere Designer Vintage und diverse Marken finden.

Wer jetzt neugierig ist, kann einfach mal Facebook durchstöbern, oder wer lieber auf Instagram unterwegs ist, auch hier findet sich Heritage Trading Co. aus Honolulu, Chinatown wieder. Zum Adressbuch gehts hier.

 

Bonus: Shopping Events

Annual Hawaii All-Collectors Show

Einmal im Jahr findet die „Hawaii All-Collectors Show“ statt. Hier treffen sich Sammler und Händler zur Sammlershow und zum Verkauf. 170 Stände und die größte Sammlung von vintage und antik Hawaiiana unter einem Dach. Nicht nur aus Honolulu, oder überhaupt Oahu, auch von den anderen Inseln und vom Festland der USA sowie Japan kommen Sammler und Händler hier zusammen. Von Aloha shirts, Mode, Deko-artiklen, Schmuck, Küchenutensilien, Briefmarken, Spielzeug, Münzen, Mobiliar, Ukulelen und unzählige Dinge mehr. Wer die Gelegenheit hat, sollte sich dieses Event nicht entgehen lassen.


Location: Blaisdell Exhibition Hall

Adresse – Eintrittspreise – Veranstaltungsdetails

 

Wiki Wiki One Day Vintage Collectibles & Hawaiiana Shows


3 Mal jährlich finden die „Wiki Wiki One Day Vintage Collectibles & Hawaiiana Shows“ statt. Alles was Vintage ist darf hier ausgestellt und verkauft werden. 93 Händler aus Oahu und den von den anderen Inseln, sowie vom U.S. Festland kommen hier zusammen. Ähnlich wie beim der jährlichen „All-Collectors Show“ findet man hier von Aloha Shirts, Mode, Deko-Artikeln und Schmuck, Küchenutensilien, Briefmarken über Spielzeug, Münzen, Mobiliar, Ukulelen noch unzählige Dinge mehr.

Location: Blaisdell Hawaii Suites

Adresse – Eintrittspreise – Veranstaltungsdetails


Im Adressbuch findet ihr wie immer noch einmal alle Details wie Adressen oder Kontaktinformationen. In den Vintastic World Events auf Facebook findet ihr auch die Veranstaltungen die aktuell geplant sind. Immer vorausgesetzt, die Veranstalter stellen die Termine auf Facebook ein.

habt ihr noch Anregungen zu den Shops die hier gelistet wurden? Oder fehlen euch welche? Ich würde mich freuen, wenn ihr in den Kommentaren eure Tipps und Verbesserungsvorschläge hinterlasst.

PS: ich freue mich auch auf Bilder von euren Shoppingtouren aus Hawaii 🙂

 

XOXO

Nika

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2016-2017 Vintastic World All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.